21.04.2018

 

Arved hat 71 Punkten spurlaut/sichtlaut und Aik hat 68 Punkten bei der Jugendsuche erreicht. Damit haben alle Hunde aus dem A-Wurf (die in Deutschland geblieben sind) ihre Jugendsuche mit sehr gut bestanden. 

Arved mit seinem Besitzer Florian

15.04.2018

 

 

v.l.n.r. Ayla, Anno, Aska und Alf (mit Reinhold, Hauke, Rosa und Rolf)

4 Hunde aus unserem Zwinger haben heute mit sehr guten Ergebnissen ihre Jugendsuche bestanden. Aska 68 Punkte sichtlaut, Alf 69 Punkte spurlaut, Ayla 70 Punkte fraglich, und Anno ist mit 74 Punkten spurlaut/sichtlaut Suchensieger geworden.

Der B-Wurf von der Wettereiche

Aska von der Wettereiche mit Emmi von der Leezener Au und den 8 Hündinnen vom B-Wurf (v.l.n.r.). Von unserer Freundin Anke Rottmann (rottmann photography) gekonnt in Szene gesetzt.

07.04.2018

Anuk hat heute mit sehr guten 70 Punkten seine VJP bestanden. Wir gratulieren!

11.03.2018

Der B-Wurf ist da

 Heute Nacht ist unser B-Wurf nach Varus vom Schauenburger Wald aus Emmi von der Leezener Au gewölft worden. Es sind 8 gesunde Hündinnen!

10.03.2018

 Der frühe Vogel fängt den Wurm. Aika hat die VJP mit 71 Punkten bestanden.

 

11.02.2018

Vorbereitung VJP

Bei allen Hunden ist jetzt die konkrete Vorbereitung zur Verbandsjugendsuche angelaufen. Heute haben wir uns bei Arved mit Ayla getroffen. Das Wetter und Krankenstände hatten die Gruppe leider von 6 auf 3 Hund schrumpfen lassen. Nach kurzem Hornspiel und Zahnkontrolle ging es zu zu Quersuche mit Flintenschuß. Zwei der Hunde hatten das Glück eine Hasenspur arbeiten zu können. Auch beim Vorstehen konnten schon gute Leistungen gezeigt werden. Schön war es zu sehen, wie motiviert und führig die Hunde arbeiten. Mutter Emmi hat sehr aufmerksam das Geschehen verfolgt.

30.01.2018

Emmi ist trächtig

Gute Nachrichten gab es bei der Ultraschalluntersuchung bei unserem Tierarzt, Emmi ist trächtig. Mitte März erwarten wir unseren B-Wurf. Der Tierarzttermin war aber eigentlich nur reine Formsache, Emmi hat nämlich Hunger für ein ganzes Hunderudel...

 

07. & 09. Januar 2018

Besuch bei Varus vom Schauenburger Wald

Bei kaltem Ostwind waren wir zu Besuch bei Varus. Dieser war ein echter Gentleman und die Sympathie stimmte sofort zwischen den beiden Hunden. Hoffen wir das dies auch erfolgreich war...

Varus gefiel uns sehr gut durch seine entspannte Art und harmonischen Körperbau. Er ist deutlich heller als Emmi, wir sind mal gespannt wie die Welpen aussehen werden. Varus ist im ständigen Jagdeinsatz und ein aktiver Raubwildjäger, regelmäßig jagt er Waschbären.

 

Der A-Wurf nach Aiko vom Eichwald ist da!

19.05.2017 - Auslesezucht

 

Emmi hat 5 Rüden und 4 Hündinnen in der Nacht gewölft. Alle sind gesund und munter.

Die ersten 4 Welpen waren schon da, als ich die Geburt bemerkt habe. Die weiteren 5 sind  sind in 1,5 Stunden auf die Welt gekommen. Emmi kümmert sich ausdauernd um ihre Bande. 

Unterkategorien